Unsere Leistungen und unser Service

aus einer Hand!


Darlehenslaufzeit verkürzen

Immer wieder werden wir gefragt wie kann ich mein Haus schneller tilgen oder die Laufzeit verkürzen?
Die Simpelste Antwort wäre, einfach mehr Tilgung bezahlen. Das wäre jedoch nicht die Lösung einer Optimierung.

Eine Baufinanzierung muss man ganzheitlich betrachten, so gibt es zum einen den Darlehenszins und zum anderen die Höhe der Tilgung. Die Tilgung verzinst sich immer in der Höhe des Darlehenszinses. So liegt es nahe nach einer alternativen sicheren Anlageform zu suchen bei der die Verzinsung der Anlageform höher als der Darlehenszins ist. Dadurch erreichen Sie ohne zusätzliche Investition eine schnellere Tilgung Ihres Darlehens und letztlich eine Laufzeitverkürzung.

Belastungsreduzierung

Einmal abgeschlossen liegen meistens die Kreditverträge in Ordnern oder Schubladen und keiner kümmert sich darum, durch kostenfreie Überprüfung dieser bestehenden Kreditverträge dazu zählen Baudarlehen, Anschaffungskredite (wie Autokredite, Konsumkredite für Küchen, Fernseher usw.) ist es möglich die Zins als auch die Tilgungsbelastung durch Vergleich mit mehr als 485 Banken zu prüfen und so die bestehenden Kosten teilweise sogar zu halbieren.

Zinssicherung / Forward Darlehen

Die meisten Regionalbanken bieten aufgrund deren Refinanzierungsmöglichkeiten Zinssicherung (Forward) meist 6 Monate bis 2 Jahre von Zinsbindungsende an. Wir bieten aufgrund der Vielzahl von Banken (bis zu 245 Banken) Forward / Zinssicherung bis zu 5 Jahre vor Zinsbindungsende Ihres bestehenden Darlehens an.

Damit ist Ihr Risiko in der Finanzierung Kalkulierbar und bietet Ihnen Planungssicherheit.

Über 430 Hypothekenbanken

In Deutschland gibt es über 430 Hypothekenbanken, doch nicht jede hat zum einen attraktive Zinskonditionen und zum anderen gibt es darunter Banken, die nur regional arbeiten und Darlehen nur an Ortsansässige vergeben. Das heißt konkret: eine Volksbank im Ruhrgebiet vergibt in der Regel keine Kredite für Kunden aus Stuttgart für eine Finanzierung in Süddeutschland.

Wir nutzen für die Auswahl unserer Bankenpartner unterschiedliche Anbieter für branchenspezifische Softwarelösungen, um so schnell auf unterschiedlichste Marktveränderungen wie z.B. Beleihungswert, Zinskonditionen usw. reagieren zu können. Dadurch haben wir immer aktuelle Informationen und verschaffen uns einen Vorsprung in der Beratung unserer Kunden.

Abwicklung & Management

Jede Finanzierung ist von Fall zu Fall verschieden. Bei einer Kauffinanzierung sind andere Dinge zu tun als bei einer Umschuldung – bei einer Neubaufinanzierung sind wieder andere Dinge zu erledigen wie bei einer Nachfinanzierung. Nach einer oder mehreren Beratungen wird individuell entschieden, was zu tun ist.

Wir unterstützen Sie aktiv mit Rat und Tat bei der Umsetzung der jeweiligen Maßnahmen - von der Beratung über die Unterlagenzusammenstellung bis hin zur Darlehensauszahlung. Auch nach der Abwicklung sind wir Ihr Ansprechpartner für Kreditänderungswünsche (Pfandaustausch oder Schuldnerwechsel) und überwachen die Zinsentwicklung, um Ihre Anschlussfinanzierung so günstig wie möglich zu gestalten, z.B. durch ein Forward Darlehen bis zu 5 Jahre vor dem Ende der Zinsbindungsfrist.

 

Aus bestehenden Darlehen aussteigen und zu günstigen wechseln

Verbraucherzentralen und Fachanwälte für Finanzprodukte pfeifen es seit geraumer Zeit von den Dächern, dass Darlehensverträge, die in der Zeit zwischen 2002 und 2012 abgeschlossen wurden, auf falsche und fehlerhaft hinterlegte Widerrufsbelehrungen in Baudarlehen geprüft werden sollten.

Das heißt konkret, es besteht jetzt die Möglichkeit aus diesen teuren Darlehensverträgen (wenn der Darlehensvertrag einen formaljuristischen Fehler in der Widerrufsbelehrung aufweist) per sofort auszusteigen und zu den heutigen Finanzierungskonditionen zu wechseln. Das ist jedoch nur ein Vorteil. Sie können zudem für die vergangen Jahre noch eine Nutzungsentschädigung geltend machen. Doch zuvor muss die neue Finanzierung geprüft werden, sonst stehen Sie nachher mit leeren Händen da und müssen Ihr Darlehen binnen vier Wochen zurückzahlen - und haben das Geld dafür nicht. Die Baufinanzoptimierer prüfen mit Ihren angeschlossenen Fachanwälten die Darlehensverträge kostenfrei und klären ab,  welche Bank die Anschlussfinanzierung für Sie machen würde. Bei einem Darlehensvolumen von z.B. 200.000,00 € können so schnell einige 10.000,00 € eingespart werden.


Nach oben